Wir sind evangelisch!

 

… und das leben wir im täglichen Miteinander! Uns ist es wichtig, den Kindern einen Raum für die Entwicklung ihres Glaubens zu schaffen und Gott als Schöpfer und Hüter ihres Lebens zu erfahren. Wir wollen ihnen die Geborgenheit, den Trost, den Schutz, das Vertrauen und die Hoffnung und Nächstenliebe im täglichen Miteinander als wesentliche Inhalte des christlichen Glaubens vermitteln.

Die Kinder hören und erleben regelmäßig biblische Geschichten in unserem Bibeltreff, wir singen religiöse Lieder und beten täglich miteinander. Natürlich nehmen die christlichen Feste im Jahreslauf einen großen Stellenwert ein.

Wir sind als Einrichtung fest in die ev. – luth. Johannesgemeinde eingebunden (www.liebfrauen-johannes.de) und arbeiten eng mit der Pastorin und dem Kirchenvorstand zusammen. Regelmäßige, gemeinsam gestaltete Gottesdienste und Feste sind fester Bestandteil unserer Zusammenarbeit. Die monatlichen Andachten mit der Pastorin finden entweder in der Kita statt – oder auch in der Kirche – denn uns ist es wichtig, dass unsere Kirche für die Kinder ein vertrauter Ort wird, eine Heimat für jetzt und später.

Unsere Kinder sollen bei uns die Gewissheit erlangen, dass sie von Gott geliebt sind – von Anfang an!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.